Pamhagen – Grenzenlos schön – erleben

Auf dem Weg nach Pamhagen erahnen Sie bereits, was Sie an Ihrem Urlaubsziel erwartet. Abseits von Verkehr und Hektik erschließt sich Ihnen hier eine Ebene, eine unendliche weite Landschaft. Einmal angekommen, werden Sie schnell Stress und Sorgen vergessen und eintauchen in die geruhsame Stille dieses typisch burgenländischen Ortes. Doch bleibt das Erlebnis keineswegs aus!

URLAUBSGENUSS MIT VIEL FREIRAUM

Das Hotel und Feriendorf VILA VITA Pannonia bietet auf 200 Hektar einzigartigen Urlaubsgenuss für Jung und Alt. Nur 80 Kilometer von Wien entfernt liegt das Naturparadies mitten im UNESCO Welterbe-Gebiet Fertö – Neusiedler See. Ganz gleich, ob in einer der zahlreichen Sport-Einrichtungen, im weitläufigen Wellness- und Sauna-Parc, bei dem kulinarischen Angebot oder im reich bestückten Weinkeller – von der ersten Minute an stehen im VILA VITA Pannonia Wohlfühlen und Genießen im Vordergrund. 27 Hotelzimmer, 8 Suiten, 5 Appartements und 127 pannonische Landhäuser vereinen sich zu einem weitläufigen Dorf mit typisch burgenländischem Charakter. Geprägt ist dieser ganz besonders durch den angrenzenden Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel mit seiner weiten Steppenlandschaft, den zahlreichen Salzlacken und die unvergleichliche Tier- und Pflanzenwelt.

Radfahren in der Natur ist nur eine von vielen Möglichkeiten, um sich in Pamhagen sportlich zu betätigen. Der NaturGenussErlebnisweg bietet ideale kurze Strecken auch für Familien. Die Reise beginnt… Zwischen Weingärten, Getreide-, Obst- und Gemüsefeldern, wo sich faszinierende Geheimnisse der Natur verbergen. Lebendige Vielfalt, Naturgenuss und traditionelle Wirtschaftsmethoden verbinden sich zu einer spannenden Reise durch die einzigartige Umgebung von Pamhagen. Die Reise um und durch Pamhagen setzt sich aus 11 Puzzleteilen zusammen. Die ebene Landschaft lädt Radfahrer jeden Alters ein, die Natur und die Umgebung mit dem Fahrrad zu erkunden. Radler-Raststationen, öffentliche Spielplätze sowie E-Bike-Tankstelle laden hier zum Verweilen ein.

Im VILA VITA Pannonia werden zahlreiche Freizeitmöglichkeiten angeboten. Ein eigener Badesee mit feinem Sandstrand, ein Reitstall mit Bauernhof, drei Tennisfrei- und zwei Tennishallenplätze, zwei Beachvolleyballplätze, ein Fußballplatz und die Möglichkeit zum Bogenschießen oder Natur-Minigolfen lassen garantiert keine Langeweile aufkommen.

Der Steppentierpark in Pamhagen bietet sich auch ideal als Tagesausflugsziel an. Ca. 50 verschiedene Tierarten sind hier beheimatet, die teilweise freilebend sind und so von den Gästen hautnah erlebt werden können. Unter schattigen Baumkronen und wildromantischen Rundwegen wird der Ausflug in den Steppentierpark auch an heißen Sommertagen ein erfrischendes Erlebnis.

Wer nach so viel Aktivität Ruhe und Erholung sucht, wird im VILA VITA Pannonia rasch fündig: Der Wellness- und Sauna-Parc bietet Innenbecken und Whirlpoolinsel, beheiztem Außenbecken mit Wasserfallfelsen, Dampfbädern, Saunalandschaften, Eisgrotte und „Storchenbad“ für die jüngsten Gäste.

Lukullische Köstlichkeiten locken in die VILA VITA Genusswelt. Während das Hauben-Restaurant VITATELLA in elegantem Ambiente verführerische Kreationen mit regionaler, aber auch internationaler Note bietet, werden im Buffet-Restaurant VITAVESTA Gerichte zubereitet, deren Grundlagen unmittelbar aus der Region stammen: Seewinkler Gemüse, Graurind aus dem Nationalpark oder Fisch aus heimischen Gewässern lassen Köstlichkeiten entstehen, die ihresgleichen suchen. In der ländlich charmanten Csarda mit Sonnenterrasse locken Pfandlgerichte in entspannter Atmosphäre. Musikalische Events sorgen für ausgelassene Stimmung.

Urlaub und Genuss sind wohl schon sehr lange Dinge, die für viele Besucher des Burgenlands einfach zusammengehören. Sie haben die Wahl, ganz gleich ob Hauben-Restaurant, familiäres Wirtshaus, rustikaler Heuriger oder Café-Konditorei, überzeugen Sie sich selbst vom einzigartigen und reichhaltigen Angebot der pannonischen Küche und der einzigartigen burgenländischen Gastfreundschaft.

Finden Sie Ihren passenden Urlaubsgenuss im Burgenland: http://www.tourismus-pamhagen.at/