In Österreichs Regionen im Herbst zu verreisen, ist in jeder Hinsicht ein doppelter Gewinn. Reizvolle Landschaften sind im Spätsommer an sich schon Genuss pur. Zusätzlich werden diese Regionen von charakteristischen und traditionellen Produkten, Gerichten und Events geprägt. Die Gastgeber der Plattform „Genuss Reisen Österreich“ stellen diese regionstypischen Schätze in den Mittelpunkt ihrer Urlaubsangebote für Feinschmecker, Wein- und Bierliebhaber und Entdeckungsfreudige. Wachauer Genusstage in Dürnstein oder Spitz, Herbstfest in der Waldviertler Käsemacherwelt, Biergenuss im Mühlviertel, Genusswoche an der südsteirischen Weinstraße, Wein & Seesaibling im steirischen Salzkammergut, Spezialitäten rund um das Lamm im steirischen Ennstal und See-Erlebnisse am Kärntner Weissensee laden zu kulinarischen Entdeckungsreisen in die herbstlich-farbenfrohen Regionen Österreichs ein!

Bei “Genusstagen in der Wachau” werden im Gartenhotel & Weingut Pfeffel in Dürnstein an der Donau kulinarische Köstlichkeiten wie Wein, Sekt und Genießermenüs ebenso geboten wie Wohlfühlbehandlungen in der Wellness- und Saunawelt im Penthouse-Spa. Dieses sechstägige Angebot kann bis 20. Dezember ab EUR 592,60 gebucht werden.

Im neuen „Das Weinspitz Boutiquehotel“ in Spitz, Wachau, den Herbst in der Wachau genießen: Gäste werden mit hauseigenem Frizzante des Weingutes Martin und Alexandra Donabaum in der Weinlounge begrüßt, wo ein einzigartiger Blick auf die Wachauer Weinterrassen bei einer Weinverkostung möglich ist. 5 Übernachtungen im Genießerzimmer Superior des neuen Boutiquehotels „WeinSpitz“ der Winzerfamilie Donabaum mit einem Frühstücksbuffet mit vielen Spezialitäten aus der Region und inklusive der Nutzung des Wellnessbereiches können ab EUR 525,– gebucht werden.

Zum „Waldviertler Herbstfest“ lädt die Käsemacherwelt am 7. Oktober 2018 von 10:00 bis 17:00 Uhr nach Heidenreichstein. Neben hauseigenen Käsespezialitäten und regionalen Schmankerln lädt dort das Restaurant „Kaskuchl“ zu herbstlichen Genüssen und besonderen Schmankerln ein. Eine große Auswahl an Käse- & Antipasti-Spezialitäten sowie regionalen Köstlichkeiten und Handwerksprodukten aus der Region gibt es im Shop „Waldviertler Schatzkammer“.

Biergenuss für zwei: Die Biertradition des Mühlviertels lässt sich zu zweit auf romantische Weise entdecken. Im Hotel-Garni Hubertus in Freistadt werden Paare bei der „Bierliebelei“ mit Bier und Schokolade verführt, bevor es zum Bierkulinarium ins Brauhaus geht. Nach einem 4-Gang-Genussmenü mit Bierbegleitung können Urlauber den Tag in einem Mühlviertler Hopfenbad in der Holzbadewanne im Hotel Rockenschaub in Liebenau entspannt ausklingen lassen. Eine wohltuende Hopfenmassage für zwei, ein Haubenmenü mit Bierbegleitung und eine Führung durch die Brau-Boutique erwartet „Beer Lovers“ bei einem Aufenthalt im Bergergut****s in Afiesl.

Eine „Genusswoche in der steirischen Toskana“ führt in das Gut Pössnitzberg an die südsteirische Weinstraße, wo Gäste fünf Nächte im Klassik-Zimmer mit einem reichhaltigen Langschläfer-Frühstücksbuffet inklusive 4-Gang-Menü bei Liepert’s Kulinarium im nahen Leutschach (2 Hauben), Wein- und Sektverkostungen im historischen Sektkeller, Gutscheine sowie den Eintritt in die kulinarische Ausstellung im Genussregal in Vogau uvm bis 30. November ab EUR 504,- pro Person genießen können.

Das genussbetonte Herbst-Package aus dem steirischen Salzkammergut: „Kogler’s Kulinarik, Wein & Seesaibling“! Tagsüber begeistert Gäste das Natursportparadies mit seinen beeindruckenden Bergen und Seen, abends erfreuen sie sich an den regionalen Köstlichkeiten des Hotels Kogler in Bad Mitterndorf. Dazu serviert das Hotel-Team eine Auswahl der besten Weine Österreichs. Vier Nächte mit der genussvollen Verwöhn-Halbpension und zahlreichen weiteren Schmankerl, wie den frisch geräucherten Seesaibling, gibt es schon ab EUR 272,– pro Person.

Wandertage mit Schäferstündchen werden vom Panoramahotel Gürtl in Haus im Ennstal, Steiermark, angeboten. Auf den Spuren des Schäfers in der Genussregion Ennstal Lamm werden Gäste zur Wanderung am Schafsinn-Rundwanderweg mit Lammpicknicksackerl gebeten. Ein Besuch der Lodenwalke, köstliche Lammgerichte, geführte Genusswanderungen und vieles mehr sind bei drei, vier oder sieben Nächten – ab EUR 207,– pro Person im Doppelzimmer – möglich.

„Die Seele wieder zum Leuchten“ bringen Urlaubstage am Weissensee in Kärnten. „Diese sind eine gute Möglichkeit, wieder einmal in sich hinein zu hören und dem nachzuspüren, was in unserem Innersten schlummert. Im engen Kontakt mit der Natur erwacht bei vielen ein neues Gefühl zu sich selbst“, so die Familie Cieslar vom Seehotel Enzian. Im September und Oktober gibt es um EUR 325,00 pro Person 3 Nächtigungen im Doppelzimmer zur Sonnenseite inkl. Genusshalbpension. Die Seehotel Enzian-Inklusiv-Leistungen sind Bergbahnbenützung, E-Boot zu den schönsten Plätzen mit Picknick Korb, Tennis am bestens gepflegten Sandtennisplatz, SUP, Kanu, Ruderboot und das Enzian SeeSpa mit atemberaubenden Blick über den See mit romantischer Abendsauna.

Nähere Informationen zu kulinarischen Entdeckungsreisen in Österreichs Regionen und Genussgutscheinen als Geschenk: Genuss Reisen Österreich, www.genussreisen-oesterreich.at, www.facebook.com/GenussReisen.