Kulinarische Auszeit im Gut Pössnitzberg

Das Gut Pössnitzberg besteht aus einem Sektkeller, dem Gutshotel sowie dem Restaurant „Kreuzwirt“, in dem Sie Hoteldirektor Rainer Ogrinigg, Familie Polz und das Team des Hotels Gut Pössnitzberg mit viel Liebe für kulinarische Details verwöhnen werden.

Hier können Sie sich wohlfühlen und in das frische Lebensgefühl der Südsteiermark eintauchen. Ein charmanter Gutsbetrieb, voller Aufmerksamkeit für die Gäste und das Detail in einer besonders attraktiven Weinlandschaft.

Das Gutshotel verfügt über 29 groß­zügig eingerichtete Weinthemen-Zimmer und 11 wunderschöne Suiten sowie einen Außenpool, in dem Sie direkt in die Weinlandschaft „hineinschwimmen“ …!

Sekt- und Weinverkos­tungen in der „Sektkellerei am Pössnitzberg“ laden ein, gemütliche Stunden entspannt mit Wissen zu füllen. Darüber hinaus verwöhnt man Sie im Restaurant „Kreuzwirt“ mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region.

Auf der Suche nach „mehr Zeit für Genuss“? Hier sind einige Top-Genuss-Adressen für Ihren Besuch in der Südsteiermark:

Gönnen Sie sich eine genussvolle Auszeit vom Alltag und buchen Sie ein Genuss-Arrangement inklusive Langschläferfrühstück, freiem Eintritt in die Erlebnis- und Verkostungswelt des Genussregals in Vogau sowie einem köstlichen Menü im Genuss-Restaurant „Kreuzwirt“ gleich direkt beim Gut Pössnitzberg.